Logo1

 

Mühle

Weizen

 

 

 

STEINEMÜHLE * 74736 Hardheim

 

 

     top

 

 Unsere Rezeptvorschläge

Der Service für unsere Kunden endet nicht mit dem Verkauf unserer Produkte.

Wir haben hier eine kleine Rezeptsammlung zusammengestellt.

Probieren Sie selbst ...

Buttergebäck

Zutaten:
400 g Mehl
200 g Zucker
1 Vanillezucker
250 g Butter
Vanillearoma
2 Eier
1 Teel. Backpulver

Zubereitung:
- einen Knetteig herstellen und ½ Stunde ruhen
  lassen
- Teig ausrollen und mit Formen ausstechen, auf
  Backpapier legen und ca. 10 Minuten backen


Dinkelbrot

Zutaten:
500 g Dinkelmehl Type 1700
600 g Mehl Type 405 (oder Dinkelmehl Type 630)
1 Würfel Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)
4 Kaffeelöffel Salz
1 Liter lauwarmes Wasser

Zubereitung:
- Zutaten mit dem Handrührgerät verrühren
- In eine Kastenform geben und ca. ½ - ¾ Std.
  gehen lassen
- Backen: 1 Stunde bei 220°C


Grünkernküchle

Zutaten:
125 g Grünkerngrieß/-schrot
knapp ½ Liter Wasser oder Brühe
1 Brötchen eingeweicht
1 Ei
1 El Zwiebeln und Petersilie gedämpft
150 g Hackfleisch oder 100 g fein gewürfeltes Rauchfleisch
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:
- Grünkern in der Flüssigkeit zu dickem Brei kochen,
  der sich vom Topf löst
- abkühlen lassen
- übrige Zutaten zugeben u. Teig kneten
- abschmecken und Küchle (Frikadellen) formen
- in heißem Fett braten

Beilagen: Salat oder Gemüse


Hefeteig

Zutaten:
400 gr Mehl Type 405
1 Pck. Hefe, bei Trockenhefe + 1 Teelöffel Backpulver
3 Eßlöffel Zucker
1 Prise Salz
50 gr. Margarine
1 Ei
Milch nach Bedarf

Zubereitung: einfach machen


Hirsekrapfen

Zutaten:
¼ Liter Wasser
1 Brühwürfel
75 g Hirse
100 g geriebener Käse
½ Bund Petersilie
Semmelbrösel
etwas Butter

Zubereitung:
- Wasser kochen, Brühwürfel hineingeben, die Hirse
  darin 10 Minuten kochen und quellen lassen
- Käse u. Petersilie mit der Hirse vermengen
- Krapfen formen und in den Bröseln wenden
- die Krapfen 5 Minuten in Butter braten.

Grünkernsalat

Zutaten:
150 g Grünkern ganz
1 kleine Gurke
3 Tomaten
je eine grüne, gelbe und rote Paprika
150 g gekochter Schinken oder Fleischreste
50 g Roquefortkäse (Schimmelkäse)
1 Becher Joghurt
2 Eßl. Sahne
1 Zwiebel
Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker, Petersilie


Zubereitung:
Den am Vorabend verlesenen und eingeweichten Grünkern im Dampftopf 30 Minuten weichkochen.
Gurke und Tomaten in Scheiben, Paprika und Schinken (Fleischreste) in feine Streifen schneiden.
Den gekochten (abgekühlten) Grünkern untermengen.
Aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker eine Salatsauce bereiten und zusammen mit der feingehackten Zwiebel und Petersilie unter den Salat mischen.
Aus Joghurt, Roquefortkäse und Sahne eine Sauce bereiten und über den auf Salatblättern angerichteten Salat gießen.
 

Zimtwaffeln

Zutaten:
150 g Butter
120 g Zucker
3 Eier
3 Teel. Zimt
2 Eßl. Mandellikör oder Buttervanillearoma
150 g Mehl
½ Teel. Backpulver
Milch

Zubereitung:
Butter schaumig rühren
Zucker, Eier und Mandellikör dazu und noch weiter rühren.
Mehl mit Backpulver mischen und unterheben.
Mit Milch den Teig flüssig machen.
Waffeln in einem Waffeleisen backen.


Grünkernsuppe

Zutaten:
40 g Grünkernschrot
50 g Butter
1 l Fleischbrühe (3 Teel. Gekörnte Brühe)
gewürzter Pfeffer
Kräutersalz
Maggi, Worcestersauce
1 Eigelb
etwas Sahne

Zubereitung:
Grünkernschrot in 30 g Butter anrösten und mit der Fleischbrühe ablöschen
15 Minuten köcheln lassen
mit Pfeffer, Kräutersalz, Maggi und Worcestersauce würzen
Topf vom Herd nehmen
20 g kalte Butter, 1 Eigelb und etwas Sahne unterrühren.
Die Suppe darf nicht mehr kochen!
Mit gehackter Petersilie bestreut anrichten

STEINEMÜHLE | Doggenbrunnen 31 | 74736 Hardheim | Telefon: +49 (0) 62 83 - 357